Samstag, 12. Dezember 2015

                           

Plätzchen Schafe


Videoanleitung
 

Zutaten für ca. 15 Schafe

- 100 g Butter (raumtemperatur)
- 100 g Puderzucker
- 200 g Mehl
- 1 Ei Größe M (raumtemperatur)
- ein wenig Orangenschale (optional)
- 1/2 Päckchen Vanillezucker
- 1gestrichener Teelöfel Backpulver
- 3 EL Kakaopulver
- 3 EL Mehl


Zubereitung

Ofen auf 180 °C bei Ober- und Unterhitze vorheizen.

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Ei zugeben und weiter schlagen.

Mehl mit Backpulver mischen und in die Buttermasse sieben. Alles zu einem homogenen Teig kneten.

Teig in zwei Hälfte teilen. In die eine Hälfte Mehl zugeben und in die andere Kakaopulver.

Die Teighälften in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 min in den Kühlschrank legen.

Nach 30 Minuten können Schafe geformt werden. Dafür 14-15 kleine Kugeln für den Körper, 1 Kugel für den Kopf, jeweils 1/2 Kugel für die Füßchen und etwas Teig für die Ohren formen und wie auf den Bildern zusammenlegen. Am besten man formt die Schafe gleich auf dem Backpapier.


Ca. 15 min bei 180 °C Ober- und Unterhitze backen. Abkühlen lassen.




Sehr hübsch auch als Herzchen zum Valentinstag.


Guten Appetit!

Hallo! Mein Name ist Viktoria Schanz. Ich bin Tortendesignerin und Gründerin von VanillieTanz. Seit Jahren dekoriere ich Torten mit unterschiedlichen Techniken. Auf meinem Blog und YouTube Kanal zege ich wie trendige Torten hergestellt werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Viktoria Schanz
Mainz, Deutschland

Schicke mir eine Nachricht