Samstag, 30. Januar 2016

           

Crêpe, Pfannkuchen, Blini Grundrezept


Zutaten für ca. 16-17 Stück

- 270 g Mehl 
- 2 Eier Größe M
- 400 ml Milch

- 145 ml Wasser
- 100 g Schmand
- 2 EL Pflanzenöl
- 1 Pck. Vanillezucker (nicht, wenn mit herzhafter Füllung gefüllt werden)

- 1 EL Zucker (nicht, wenn mit herzhafter Füllung gefüllt werden)
- 1/2 TL Backpulver
 - Salz - 0,5 TL


Zubereitung

Eier mit Milch, Wasser, Schmand, Salz, Vanillezucker und Zucker vermischen, nicht aufschlagen!

Mehl mit Backpulver vermischen und zu der Eiermasse zugeben. Alles klumpenfrei zu einem homogenen, dünnen Teig vermischen. Bei Bedarf durch ein Sieb abgießen. 2 EL Öl zugeben und vermischen.

Pfanne auf mittlerer Hitze und nicht auf höchster und zu hoher Hitze erwärmen! Mit ganz wenig Öl benetzen. Eine Kelle voll Teig in die Pfanne geben und gleichmäßig, durch hin und her schwenken, verteilen. Den Pfannkuchen einmal wenden. 

Bei diesem Rezept werden die Pfannkuchen ganz dünn und weich.

Die Pfannkuchen können mit verschiedenen Füllungen gefüllt werden. 


Wenn die Pfannkuchen mit herzhaften Füllungen gefüllt werden, dann keinen Vanillezucker und Zucker zugeben.  

Hallo! Mein Name ist Viktoria Schanz. Ich bin Tortendesignerin und Gründerin von VanillieTanz. Seit Jahren dekoriere ich Torten mit unterschiedlichen Techniken. Auf meinem Blog und YouTube Kanal zege ich wie trendige Torten hergestellt werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Viktoria Schanz
Mainz, Deutschland

Schicke mir eine Nachricht