Samstag, 20. Februar 2016

       

Tiramisu

Zutaten für ca. 5-6 Stück (7.5 x 7.5 cm)

- 2 Eier
- 70 g Zucker

- 1 Pck. Vanillezucker
- 500g Mascarpone (zimmertemperatur) 

- ca. 20 Stück Biscuits
- 350 ml Kaffee (Instant oder gebraut)
- 2-3 Esslöffel Wein "Marsala" oder Rum, Likör, Weinbrand, Cognac, Amaretto (optional)

- Kakaopulver zum Bestreuen


Zubereitung

Eigelb vom Eiweiß trennen.
Eigelb mit Zucker zu einer hellgelben Masse schlagen.

Eiweiß mit Vanillezucker steif schlagen.

Mascarpone zum Eigelb hinzugeben und mit dem Mixer kurz cremig schlagen.

Eiweiß unter die Mascarpone-Eigelb-Masse unterheben. 

Kaffee mit Likör vermischen. Biscuits von allen Seiten darin kurz! tränken. 

Ich habe hier die Biscuits in eine quadratische Dessertform gelegt. Man kann Tiramisu aber auch in einer großen Auflaufform oder einem Glas anrichten.

Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und kleine Häufchen auf die feuchten Biscuits aufdressieren. Darauf wieder getränkte Biscuits legen. Auf die Biscuits wieder kleine Cremehäufchen aufdressieren. Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank zum Festwerden stellen. 


Kurz vor dem Servieren mit Kakao bestreuen und die Desserformen entfernen.


Zusatzinformation

Wer auf frische Eier im Dessert verzichten möchte, kann statt den Eiern 450 ml geschlagene Sahne unter die Mascarpone heben. 
 

Material
Dessert und Speiseringe
 
  

Hallo! Mein Name ist Viktoria Schanz. Ich bin Tortendesignerin und Gründerin von VanillieTanz. Seit Jahren dekoriere ich Torten mit unterschiedlichen Techniken. Auf meinem Blog und YouTube Kanal zege ich wie trendige Torten hergestellt werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Viktoria Schanz
Mainz, Deutschland

Schicke mir eine Nachricht