Donnerstag, 25. Mai 2017

           

In Kooperation mit Meine Backbox - Unboxing und Eclairs au chocolat


Heute habe ich eine Überraschungsbackbox von "Meine Backbox" zugeschickt bekommen.


Das Auspacken hat mir sehr viel Freude bereitet, da man vorher nicht weiß, was sich Innen verbirgt.


Die Box bietet interessante Sachen und passende Rezepte mit ausführlicher Anleitung.


Ich habe sofort die Box getestet und das Rezept für Eclairs mit sehr leckerer Schokoladencreme ausprobiert.


Zutaten für 14 Stück
Für den Brandteig
- 85g Milch
- 85g Wasser
- 60g Butter
- 1EL Zucker
- 1 Prise Salz
- 95g Mehl
- 2 Eier, M

Für die Creme Patissiere
- 190g Milch
- 75g Kuvertüre
- 50g Zucker
- 3 Eigelbe
- 15g Speisestärke

Stellt die Zutaten zusammen und lasst uns anfangen :-)


1.  Für die Schokoladencreme habe ich zuerst in einem kleinen Topf die Milch erhitzt, den Topf vom Herd genommen und die Schokolade darin geschmolzen.
Die Eigelbe und den Zucker habe ich mit einem Mixer auf höchster Stufe aufgeschlagen, bis die Masse sehr hell wurde, dann die Speisestärke dazu gegeben und alles gut miteinander verrührt.
Die Eiermasse habe ich dann löffelweise in die Schokoladenmilch gegeben und auf kleiner Hitze unter ständigem Rühren weiter gekocht, bis die Masse eindickte.


2. Die fertige Schokoladencreme habe ich mit Frischhaltefolie abgedeckt und komplett abkühlen lassen.


3. Für den Brandteig habe ich den Backofen auf 200°C Umluft vorgeheizt. In einem Topf habe ich Milch, Wasser, Butter, Zucker und Salz erwärmt, bis die Butter geschmolzen ist. Die Milch-Butter-Mischung kurz aufkochen lassen und das ganze Mehl auf einmal dazugegeben. Mit einem Kochlöffel die Masse schnell verrührt und so lange weiter gerührt, bis sich ein Kloß gebildet hat und eine weiße Schicht am Topfboden zu sehen war.


4. Den entstandenen Teig habe ich in eine Schüssel gegeben und Eier nacheinander untergeschlagen. Es soll eine schöne cremige Textur entstehen.



5. Den Teig habe ich in einen Spritzbeutel gefüllt und ca. 8-10 cm lange Eclairs geformt. Die Spitzen habe ich mit einem nassen Finger flach gedrückt.




6. Die Eclairs habe ich zuerst ca. 7 min bei 200°C aufgehen lassen und dann bei 180°C für weitere 15 min fertig gebacken.




Die fertigen Eclairs bei offener Backtür abkühlen lassen.


7. Mit einem Stiel eines Kochlöffels habe ich kleine Öffnungen in die Eclairs gestochen. Die Schokoladencreme habe ich einen Spritzbeutel mit kleiner Öffnung gefüllt und die Creme damit in das Eclair hineingespritzt. Bunte Candy Melts mit etwas Kokosfett schmelzen lassen und die Oberseite des Eclairs hineingetaucht.
 Fertig waren meine Eclairs nach dem Rezept von Meine Backbox :-)



Die Eclairs waren lecker und die Schokoladencreme blieb mein Favorit :-D !


Mehr Informationen zu  "Meine Backbox" findet ihr hier: https://meinebackbox.de

Video

Hallo! Mein Name ist Viktoria Schanz. Ich bin Tortendesignerin und Gründerin von VanillieTanz. Seit Jahren dekoriere ich Torten mit unterschiedlichen Techniken. Auf meinem Blog und YouTube Kanal zege ich wie trendige Torten hergestellt werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Viktoria Schanz
Mainz, Deutschland

Schicke mir eine Nachricht